Sehnsucht

Sehnsucht – Wunsch – Bitte – Gebet

  Sie tragen in ihrem Herzen einen Wunsch, ein Anliegen, eine stille Bitte, eine große Hoffnung, Sie haben Sehnsucht.
Sie möchten es nicht allein in ihrem Herzen für sich tragen.
Es ist gut, wenn es ausgesprochen, aufgeschrieben ist.
Es muß kein Mensch wissen, aber Gott kann es wissen, auch wenn man nicht so genau weiß, wer er ist.
Senden Sie Ihre Bitte, Ihren Wunsch, Ihr Anliegen an:
pfarrer.gabel@katholische-kirche-ichtershausen.deVerschlossen in einem Umschlag wird Ihre Botschaft beim Gebet auf dem Altar der Kirche liegen. So gelangt Ihr ganz persönliches Anlie-gen auf verborgene Weise zu Gott. Bei Gott ist es gut aufgehoben.
 
  Es ist gut, für einen geliebten Menschen eine Kerze zu entzünden.
Es ist gut, für einen Menschen in Not eine Kerze zu entzünden.
Es ist gut, für sich eine Kerze zu entzünden und Gott bitten, es möge Licht werden im eigenen Herzen.
 
  Auch diese Bitte können Sie mit einer Mail versenden.
Sie können aber auch zu unseren Lichtfeiern “Atempause” kommen und selbst eine Kerze entzünden.
Sie müssen sich dazu nicht in der Kirche auskennen.
Wann die nächste Atempause ist erfahren Sie in der Rubrik „Aktuelle Woche“ – z.B. unter Arnstadt aktuell oder unter Aktueller Gemeindebrief .
 

Katholische Kirche im Ilmkreis